17. Oktober 2013 - Keine Kommentare!

„Auf ein Bier mit“ #3: Annika Bunse

Das war, das muss man sich auch mal eingestehen, eine mittlere technische Katastrophe gestern: Zwar konnte ich Annika, Henning und Julian perfekt sehen und hören - ich selbst war aufgrund einer reichlich miesen Internetverbindung bei der dritten Folge von "Auf ein Bier mit" weitestgehend raus. Schade. Gerne hätte ich mich intensiver und verständlicher an der schönen Blattkritik-Runde zur Huffington Post Deutschland beteiligt. Nächstes Mal wird's besser. Bestimmt. Vielleicht. Hoffentlich.

Veröffentlicht von: Mark in Arbeit & Projekte

Eine Antwort verfassen