26. November 2014Keine Kommentare

Plattendrehen im November 2014 mit: Crying, Guster, Cold War Kids, Bombay Bicycle Club, Team Me u. a.

Guten Tag, Sie hören das Plattendrehen im November 2014, und mindestens Song Nummer fünf wird Sie die Welt mit anderen Augen sehen lassen. Versprochen (mit Zwicke).

Zeit für eine neue Runde Plattendrehen.
Kritiker denken:

Befürworter meinen:

Viel Spaß beim Sich-eine-eigene-Meinung-Bilden.

26. Oktober 2014Keine Kommentare

Plattendrehen-Spezial: Iceland Airwaves 2014 mit Kiriyama Family, Hymnalaya, Ezra Furman, Snorri Helgason u. a.

Dieses Jahr schaffe ich es nicht zum tollen Iceland Airwaves Festival. Aber ich kann immerhin ein bisschen aus der Ferne mithören. Und ihr auch - mit diesem Plattendrehen-Spezial.

Vor etwa einem Jahr bin ich nach Island geflogen - und yay, war das eine schöne Zeit! 2014 schaffe ich es nun leider weder auf die wunderhübsche Insel noch zum Iceland Airwaves. Aber zumindest kann ich aus der Ferne ein bisschen mithören, was an feinen Klängen durch Reykjavík hallen wird. Die Spotify-Playlist enthält meine Favoriten des diesjährigen Festivals. Meine persönlichen Highlights aus 2013 gibt's hier zum Nachhören.

2. Oktober 2014Keine Kommentare

Plattendrehen im Oktober 2014 mit: Hundreds, Alt-J, Flying Lotus, Deptford Goth, The Antlers u. a.

Es wird Herbst. Und das ist der richtige Soundtrack zum Unter-der-Wolldecke-Rumlümmeln.

Read more

19. August 2014Keine Kommentare

Plattendrehen im September 2014 mit Aurora Aksnes, Chopstick & Johnjon, Eliza And The Bear, Vérité u. a.

Melancholischer Quatsch oder wunderbarer Ohrenschmeichler? Was das Plattendrehen im September ist, müsst ihr selbst entscheiden. Ich behaupte: Toll, toll, toll!

Read more

19. Mai 2014Keine Kommentare

Plattendrehen im Mai 2014 mit Yesterday Shop, The/Das, Cats On Trees u. a.

Beim Plattendrehen landet jeden Monat eine neue Compilation im Player. Diesmal mit dabei: Die Jungs von Yesterday Shop, Süßliches von Cats On Trees und ein paar alte Bekannte.

Read more

11. April 2014Keine Kommentare

Plattendrehen im April 2014 mit How To Dress Well, Saint Raymond, Chet Faker, Tokyo Police Club u. a.

Es ist Frühling, yay! Und das Plattendrehen im April ist der perfekte Soundtrack, um die Tage noch intensiver zu genießen. Versprochen. Ohne Zwicke.

Read more

12. März 2014Keine Kommentare

Plattendrehen im Februar/März 2014 mit The Notwist, Miguel, Highasakite, Foxes, Woods u. a.

Im März-Plattendrehen gibt's einige altbekannte Herzensbands auf die Ohren. Aber auch neuen Kram. Durchhören! Sofort!

Read more

© Mark Heywinkel 2018. Mit Liebe, WordPress und Semplice in Berlin gebaut.