24. März 2014 - Keine Kommentare!

#hoodiejournalismus

Zugegeben: Eine adäquate Diskussion über die Arroganz mancher Print-Journalisten gegenüber ihren Online-Kollegen ist durch den #hoodiejournalismus-Candystorm für Stefan Plöchinger nicht zustande gekommen. Habe aber trotzdem mit Freude mitgemacht. Was das überhaupt für eine Sache war, hat Christoph Kappes sehr klug und ausführlich zusammengefasst.

Veröffentlicht von: Mark in Arbeit & Projekte

Eine Antwort verfassen