12. November 2013 - Keine Kommentare!

Mit Kamera und so

Mark und Moritz beim Interview

Mal wieder was Neues: Für die Jugendzeitung Yaez habe ich zum ersten Mal ganz offiziell ein Video-Interview geführt. In der sogenannten "Fragestunde" musste sich Schauspieler Moritz Bleibtreu den Fragen der Yaez-Leser stellen - unter anderem ging's darum, mit wem er seinen ersten Filmkuss hatte und mit welchem verstorbenen Schauspieler er gerne mal einen Kaffee trinken gehen würde. Was bei dem Gespräch herausgekommen ist, gibt's voraussichtlich kommende Woche in diesem Internet zu sehen.

Veröffentlicht von: Mark in Arbeit & Projekte

Eine Antwort verfassen